Arrival

Als sich auf der ganzen Erde seltsame eierförmige UFOs zeigen, ist die Bevölkerung weltweit in Aufruhr. Kommen die Aliens in friedlicher Absicht? Um das herauszufinden, wird Louise Banks als Sprachwissenschaftlerin in ein solches UFO geschleust. Doch die Kommunikation mit den Heptapods gestaltet sich äusserst schwierig…

Screenshot at Jan. 21 14-21-08

Ja, es gibt auch 2017 noch gute Filme. Und ja:  Arrival ist so einer. Er beschäftigt sich zwar praktisch über die ganze Dauer nur mit der Kommunikation mit dem Fremden. Doch das bleibt auch deshalb interessant, weil Amy Adams eine Glanzleistung abliefert. Nachdenklich, überlegt, ohne Effekthascherei.

Ansehen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.