lexus lfa – auf top gear!

gestern ging die letzte sendung dieser staffel von top gear über den sender. und siehe da: die jungs haben sich (mangels geld?) mal richtig am riemen gerissen und eine show im bekannten stil abgeliefert. zum ersten mal musste ich ab und zu wieder lachen. schade, ist gerade jetzt die staffel zu ende. richtig gut gemacht war der “test” des lexus lfa von richard hammond. schnell anschauen: bbc ist brutal zackig im von-youtube-runterholen.

und weil auch jeremy clarksons film über den bmw x6 sehenswert ist, hänge ich den hier auch gleich mit rein:

ok, wenn wir schon dabei sind… hier auch noch james mays film über den vauxhall insignia vxr (=opel insignia opc). der ist zwar nicht ganz so lustig und spannend, im gegenteil. aber wenn die jungs schon mal drei (3!) neue autos in ihrer sendung zeigen, sollte man das auch honorieren.

land rover lrx

der begriffsuv ist ja heutzutage schon fast ein fluchwort. die dinger sind gross, brauchen zuviel fossile brennstoffe und sind nicht sicherer als normale fahrzeuge. mit dem bmw x6 gibt es nach dem ssangyong actyon jetzt schon zwei suv-coupés, die aber beide vier türen haben. also keine echten coupés. durch die im heckbereich eingezogene dachpartie ergibt sich ein kleinerer nutzwert. das u im kürzel suv wird also arg strapaziert. ausserdem kann ich mir gut vorstellen, dass sie optisch bei einer mehrheit nicht besonders gut ankommten. ein bisschen seltsam sieht nicht nur der koreanische actyon, sondern auch der bayer durchaus aus.

doch es geht nun um etwas ganz anderes. um ein concept car. eines, wie wir es noch nie zuvor gesehen haben. unglaublich sexy, unglaublich stylish, unglaublich dynamisch, ein designmässiger oberhammer. und das unter dem seltsamen label eines suv-coupés. doch im gegensatz zu seinen viertürigen serienpendants kommt der land rover lrx als zweitürer.



… und dann dieses interieur. eine feurige mischung aus seventies und dem besten aus der zeit der led-displays. ich hätte ja nie gedacht, dass ein auto dieser konzeption so sensationell aussehen kann. es bleibt mir nur der wunsch an land rover: bitte, bitte, bitte baut den lrx. vielleicht mit hybrid oder e-antrieb oder sonst einem antrieb, der das gewissen und vor allem die umwelt beruhigt.