heroes eat pizza

natürlich musste der blutverlust sofort wieder ausgeglichen werden – mit pizza! im restaurant golosone wurden wir fündig. im sommer kann man da direkt an der uraniastrasse sitzen (das ist positiv, im fall!). im winter lockt nur die wahrscheinlich beste pizza in zürichs innenstadt. der service ist mies, aber dafür kann man sich dann das trinkgeld sparen. 🙂

hero

wie jedes jahr haben marc und ich gestern wieder mal die welt gerettet. zumindest teile davon. die äusserst amüsanten stechschwestern haben uns während des aderlass’ gut unterhalten. an der uni zh kann noch bis freitag mittag gespendet werden.