neue blogroll

dank lkm hab’ ich eine neue blogroll. sie ist für mich nun viel einfacher editierbar. die idee dahinter ist, dass ich nur noch blogs verlinke, die auch tatsächlich aktiv sind. dies, weil ich die blogroll selbst rege nutze und von gewissen sites, die monatelang gleich bleiben, schon etwas gelangweilt bin. lieber gebe ich den häufig postenden hier einen link, um sie auch ein wenig zu motivieren, wie das scheinbar auch durch meinen “gründe, nicht zu bloggen”-beitrag gelungen ist. seid mir also bitte nicht böse, falls ihr euren blog plötzlich nicht mehr in der blogroll findet… sondern postet stattdessen was. ok?

während man oberhalb der horizontalen linie blogs von leuten finden, die ich auch persönlich kenne, gibt es darunter die reinen “web-bekanntschaften”. dass mich der blog von andré marty momentan sehr fasziniert, konnte man hier ja auch schon lesen. hoffentlich kommen bald noch weitere tolle blogs hinzu.