30 tage 30 lieder – tag 7

und weiter geht’s: ein lied, das mich an ein ereignis erinnert. tatsächlich habe ich dieses mal ein wenig länger gebraucht. vielleicht, weil das ereignis doch schon eine weile zurückliegt.

genau zwenzig jahre ist es her, da feierte die schweiz ihr 700 jähriges bestehen. und wir “durften” an den festlichkeiten mit unseren gesanglichen qualitäten brillieren. ok, das ist ein wenig übertrieben, aber singen mussten wir tatsächlich. ich glaube, es war damals im schützenhaus (wie passend) in winikon, wo wir willhelm tell von mani matter zum besten gaben.

2 Antworten auf „30 tage 30 lieder – tag 7“

  1. lang ist es her
    Genau, da mag ich mich auch noch erinnern an unseren “glamourösen” Auftritt dort im Schützenhaus hinten ;-). Wenn mich nicht alles täuscht gab es auch noch ein standesgemässes Würstchen mit Brot?!?

  2. würstchen
    hey, genau, würstchen gehören da natürlich dazu. wenn ich das jetzt so höre, war die songauswahl eigentlich noch gewagt. aber wahrscheinlich achtet auch bei deutschsprachigen texten niemand auf die worte…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.